TV Neuhof – Handball

… wo Handball Spaß macht!

  • Termine

    Keine Termine vorhanden
  • Kategorien

  • Neues auf der Homepage

    ------ 05.11.2019 ------ Neue Bilder Damen- und Herrenmannschaft
    ------ 02.10.2019 ------ Neuer Heimspiel-Kalender
    ------ 25.09.2019 ------ Kontaktseite im neuen Design
    ------ 23.09.2019 ------ Die Ergebnisseite ist wieder verfügbar
    ------ 12.09.2019 ------ Neues Design der Mannschaftseiten
  • TV Neuhof Fanpage auf Facebook

    TVN Fanpage auf Facebook
  • Archive

  • Meta

Herren II: TV Jahn Neuhof a.K. – MSG Körle/Guxhagen II 27:23 (10:10)

10.05.19 (Herren, Spielbericht)

Zweite Mannschaft beschließt Saison mit Heimsieg gegen die MSG Körle/Guxhagen II und damit Platz 4 in der Tabelle der Bezirksliga B

Zum letzten Mal für diese Saison hieß es Anpfiff in unserer heimischen Halle am Opperzer Berg.

Im November reiste die zweite Herrenmannschaft nur mit Rumpftruppe zum Hinrundenspiel nach Körle und verlor mit einem deutlichen 35:22. Dieses Mal sollte der Spieß umgedreht werden – Während die Gäste diesmal ohne Auswechselspieler antraten, konnte unsere zweite Mannschaft aus dem Vollen schöpfen.

Trotz voller Bank kamen die Jungs vom TV Neuhof nicht so recht ins Spiel und nach einem anfänglichen 2:1 Vorsprung stand es nach gut 10 Minuten mit einem Mal 2:6. Doch der TVN konnte dem 5-Torelauf der Gäste einen ebensolchen entgegensetzen, sodass unsere Herren nach 16 Minuten mit 7:6 wieder in Führung gingen. Durch Glanzparaden unseres Tormanns Rafi Oria konnten die zwei 7-Meter der Gäste abgewehrt und ein 10:10 in die Halbzeit gerettet werden.

Nach entsprechender Halbzeitansprache unseres Betreuers der zweiten Mannschaft Bernd Pietzko war klar, dass sich in der zweiten Halbzeit etwas beim Abschluss ändern musste da einfach zu viele freie Würfe durch unnötige Treffer an den Füßen des Tormanns ungenutzt blieben. Doch bis zur 50. Minute sollte sich nichts viel ändern und so wechselten sich beide Mannschaften mit einer immer nur knappen Führung von einem Tor ab. Die nächsten drei Minuten gehörten dann Jannik Enders, der durch pfeilschnelle Gegenstöße in dieser kurzen Zeit vier Treffer erzielte und damit die Führung des TVN auf ein 24:20 ausbaute. Die letzten fünf Minuten verliefen wiederum ausgeglichen, sodass man das Spiel mit einem finalen 27:23 auf der Uhr beenden konnte.

Somit beschließt unsere zweite Herrenmannschaft die vergangene Saison mit einer fast ungeschlagenen Rückrunde, einzige Ausnahme war das knappe Spiel gegen den Meister TLV Eichenzell (25:24) und somit einem zufriedenstellenden vierten Platz mit 11:13 Zählern.

Das darauffolgend angesetzte letzte Spiel unserer ersten Herrenmannschaft gegen den VfL Wanfried musste leider nach Absolvieren des Aufwärmens aufgrund eines tropfenden Lecks in der Hallendecke, vermutlich aufgrund der aktuellen Bauarbeiten auf dem Dach, abgesagt werden.

Es spielten:
E. Müller (Tor), R. Oria (Tor); J. Enders (6), L. Benkner (4), J. Engel (4), D. Vogler (4), C. Temburg (3), D. Arnreich (2), J. Klüh (2), M. André (1), J. Kulla (1), B. Leidheiser, K. Schmitt